nachtwindelfrust

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
Antworten
Sunflower1503
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 349
Registriert: 02.05.2016, 10:14

Re: nachtwindelfrust

Beitrag von Sunflower1503 »

So, ich bin kurz vorm bestellen. Erst mal 1 zum Testen :-)
Anavy XLmit prefoldeinlage (oder besser die lange? Hab irgendwo gelesen, dass die Prefold nochmal mehr aufsaugt).

Dazu eine Thirsties Duo Wrap Überhose mit Druckknöpfen. Ist das eine gute Wahl?
Würdet ihr die Anavy mit Klett nehmen?

Dankeschön!

LG Sunflower

Jeynkey
ist gern hier dabei
Beiträge: 72
Registriert: 01.02.2020, 06:33
Wohnort: Region Hannover

Re: nachtwindelfrust

Beitrag von Jeynkey »

Ich würde Anavy mit Prefold und snap nehmen.

Habe sowohl Prefold als auch lange Einlage (bisher nur hier und noch nicht in Gebrauch) und mir gefällt optisch und vom anfassen her die Prefold deutlich besser.
Die snaps bleiben einfach länger ansehnlich und es gibt einen besseren wiederverkaufswert.
Thirsties mag ich gerne, wir haben gr. 1 aktuell in Benutzung und Gr 2 wartet darauf dass unser Sohn reinwächst. Es gibt sie auch in Größe 3 (ich glaube 10-20kg) wenn die Vorallem über die Anavy xl drüber soll würde ich denke ich fast die nehmen

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7691
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: nachtwindelfrust

Beitrag von koalina »

Sunflower1503 hat geschrieben:
09.06.2020, 10:47
So, ich bin kurz vorm bestellen. Erst mal 1 zum Testen :-)
Anavy XLmit prefoldeinlage (oder besser die lange? Hab irgendwo gelesen, dass die Prefold nochmal mehr aufsaugt).

Dazu eine Thirsties Duo Wrap Überhose mit Druckknöpfen. Ist das eine gute Wahl?
Würdet ihr die Anavy mit Klett nehmen?

Dankeschön!

LG Sunflower
Wir hatten beide und ich konnte keinen Unterschied in der aufgesaugten Menge feststellen. Irgendwo hab ich mal gelesen das die prefold variante eine sonderedition für fratzhosen war/ ist. Schneller getrocknet war die prefold falls das ein kriterium sein sollte.

Klett war recht stark, bei snap nicht ggf gegensnaps vergessen.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Tyaris
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 332
Registriert: 23.01.2020, 19:20

Re: nachtwindelfrust

Beitrag von Tyaris »

Hier laufen gerade die Nachtwindeln reihenweise über :cry: :cry: :cry:
Schlafsack nass, Bett nass und das schon nachts um halb drei.
Als “Booster“ haben wir inzwischen ein zweites großes Prefold drin und es reicht nicht :roll:
Tyaris mit dem kleinen Milchmonster (9/19)

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7691
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: nachtwindelfrust

Beitrag von koalina »

Welche windeln, welche überhosen nutzt ihr? Ist alles saugmaterial nass oder noch teile trocken?
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Tyaris
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 332
Registriert: 23.01.2020, 19:20

Re: nachtwindelfrust

Beitrag von Tyaris »

RM M-L zusätzlich geboostet mit einem großen Prefold von little lamb. Alles sehr nass. Drüber gibt's ne Wollschlupf
Tyaris mit dem kleinen Milchmonster (9/19)

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7691
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: nachtwindelfrust

Beitrag von koalina »

Da würde ich wohl auf anavy umsteigen für nachts da scheinbar zu wenig saugmaterial. Zudem evtl ne wollwalk üh. Wollwikkel sind absolut dicht gewesen hier.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
Yelma
alter SuT-Hase
Beiträge: 2277
Registriert: 17.08.2017, 16:00

Re: nachtwindelfrust

Beitrag von Yelma »

Frust anderer Art: Kind wird mobil und schafft es mit Nachtwindelpaket und Schlafsack nicht, sich zu wenden und meckert dann. Dazu pinkelt sie wie ein Wallach und die Anavy mit beiden Einlagen brauchen wir halt. Jetzt zieh ich ihr halt WWW an und sie ab und an morgens um, so schlafen wir doch besser. Meh.
🐝Pupselchen 07/2017
🐢Schildkröte 03/2020

Benutzeravatar
Glöckchen
Dipl.-SuT
Beiträge: 4057
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: nachtwindelfrust

Beitrag von Glöckchen »

Ein bisschen Geduld, bald wird sie es schaffen sich zu drehen :)
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7691
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: nachtwindelfrust

Beitrag von koalina »

Krümelchen schaffte es recht schnell sich mit anavy Paket zu drehen. Nur geduld.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Antworten