Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
Benutzeravatar
catmastah
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1781
Registriert: 07.12.2013, 13:32

Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Beitrag von catmastah » 23.03.2014, 12:44

Hallo ihr Lieben!
ich möchte auch wieder etwas beitragen und habe bei der Reparatur einer unserer Pop-In's mitfotografiert. wir haben 5 einfarbige und 2 gemusterte Pop-In's und bei zweien ist der Gummi an den Beinen leider total ausgeleiert. Jetzt schlich ich schon Länger um die Möglichkeit, dass ich das selbst reparieren könnte, hatte aber großen Respekt vor der guten Verarbeitung. Gestern habe ich mich endlich getraut, weil die Windel sonst nicht mehr nutzbar gewesen wäre. Also konnte auch nicht viel schief gehen :wink:

also los geht es!

zuallererst trennt ihr die naht am grauen Bündchen vorsichtig auf.
2014032312275202.jpg

und zwar soweit, dass ihr den kompletten ersten Gummi freigelegt habt.
2014032312275200.jpg

dann wird der Gummi abgelöst
2014032312275101.jpg

und zu guter letzt, die letztenaht in dem bereich aufgetrennt. das sieht man, wie gut die sache verarbeitet ist! dann kommt man zum ersten mal in richtung des zweiten beingummis.
2014032312275001.jpg


weiter gehtees in Kürze, die Familie verlangt nach mir. ..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Cat mit Zwetschke (09/12) und MiniMann (06/16)
und dieser wird Stoff gewickelt, geliebt, getragen und in die Welt gekitzelt

NähmaschinenPark:
Juki HZL DX7 , Juki Mo 1000, Babylock Coverstitch, Brother Innov-is NV1
Sonstiges: Silhouette Cameo 2 + Happy Press

Benutzeravatar
catmastah
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1781
Registriert: 07.12.2013, 13:32

Re: Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Beitrag von catmastah » 23.03.2014, 14:09

sooo, die gute nachricht ist, dass man die naht des zweiten beingummis gar nicht auftennen muss, sondern 'nur' die naht bei den enden des gummis, also da wo er fixiert ist. der zweite gummi ist nämlich nicht durchgehend angenäht, sondern nur an den enden fixiert. ACHTUNG nur die nähte lösen, den gummi NICHT herausziehen! denn am einfachsten ist es, den neuen Gummi am alten zu befestigen und das entfernen des alten und einsetzten des neuen gummis in einem schritt zu machen!
2014032312275000.jpg

die gummienden mit der Nähmaschine gut vernähen! dann geht es praktisch rückwärts in den arbeitsschritten. zuerst näht man die naht, wo der zweite beingummi angebracht wird wieder zu (also die 2 pulstoffe aneinander), dann wird der zweite gummi angenäht, hier mit einer durchgehenden naht. und wenn das geschafft ist, fehlt nur noch ein letzter schritt! und zwar wird der graue saum über der naht wieder angebracht! und hier vorsichtig, langsam und genau arbeiten damit es schön wird! :P
2014032312274900.jpg

Fertig! war doch gar nicht so schwer, oder? :D :lol:

ich hoffe, dass hilft jedem, der vor dem problem steht gummis auswechseln zu müssen und sich nicht recht rantraut!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Cat mit Zwetschke (09/12) und MiniMann (06/16)
und dieser wird Stoff gewickelt, geliebt, getragen und in die Welt gekitzelt

NähmaschinenPark:
Juki HZL DX7 , Juki Mo 1000, Babylock Coverstitch, Brother Innov-is NV1
Sonstiges: Silhouette Cameo 2 + Happy Press

Blümchen84
gehört zum Inventar
Beiträge: 536
Registriert: 14.10.2013, 18:57

Re: Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Beitrag von Blümchen84 » 23.03.2014, 21:40

Hab zwar keine Pop-in, aber ich find es trotzdem toll!!! Super erklärt!!!

NIN
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1413
Registriert: 18.01.2014, 17:09

Re: Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Beitrag von NIN » 25.03.2014, 14:42

Hut ab!!!
Unglaublich ärgerlich, dass bei so guter Verarbeitung so miese Gummiqualität verarbeitet wird...als Viel-Selbernäherin hab ich schonan vielem gespart und überleg mir immer wo ich was günstig bekommen kann oder andere Dinge zweckentfremnden kann, aber am Gummi hab ich noch nie gespart und auch konsequent die "geerbten" Gummis aus der Handarbeitssammlung meiner Großtante weggeschmissen, weil ich genau vor diesem Fall Schiss habe, dass alles noch tiptop ist nur der GUmmi nicht mehr taugt...
VLG NIN

mit Bärenkind geb. Dezember 2011, Sternenkind geb. August 2014, Schneckenkind geb. August 2015, Würmchen März 2018

Floralys
ist gern hier dabei
Beiträge: 68
Registriert: 22.02.2012, 19:57
Wohnort: Berlin

Re: Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Beitrag von Floralys » 27.03.2014, 11:31

Super Beitrag. Leider hab ich keine Nähmaschine. Habe zum Glück nur zwei Pop ins aber bei beiden sind die Beingummis ausgeleihert. Beim Booster auch aber da find ich das nicht so schlimm. Aber an sich schon sehr ärgerlich nach knapp einem Jahr!
Sonnenschein 07/2010
Zuckermaus 03/2013

carrymehome
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 128
Registriert: 17.10.2013, 16:53
Wohnort: Wien

Re: Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Beitrag von carrymehome » 15.05.2014, 20:27

Wow, vielen Dank für deine Mühe und die praktischen Photos! Dann werde ich mich mal dransetzen...
Nr.1 - 07/13, stoffgewickelt, getragen und gestillt

Benutzeravatar
annea
alter SuT-Hase
Beiträge: 2429
Registriert: 22.05.2013, 22:40
Wohnort: Österreich

Re: AW: Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Beitrag von annea » 15.05.2014, 20:50

Großartig, danke! Genau der thread,, den ich gerade gesucht hab!

~ unterwegs ~
Das Leben bahnt sich seinen Weg.
Apfelbäumchen 2010 ~ Ahornblättchen* 2012 ~ Märzbecherchen 2014 ~ Weihnachtswunder 2017

Benutzeravatar
Bess
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1859
Registriert: 07.01.2009, 16:07
Wohnort: Taunus
Kontaktdaten:

Re: Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Beitrag von Bess » 20.05.2014, 11:07

Das ist aber toll, danke für die Fotos !
Bild
Stoffwindeln, Stofftaschentücher, Monatshygiene, Waschmittel ......SuT Rabattcoupon 4617 (bitte Nick angeben und Code bitte selbst eingeben. Nachträgliche Verrechnung ist leider nicht möglich. )
Blog 1,Blog 2 und Blog 3

Zaubermaus
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 949
Registriert: 19.03.2011, 11:23

Re: Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Beitrag von Zaubermaus » 31.05.2014, 19:51

Super! Geht das auch mit PUL-Überhosen?

Benutzeravatar
catmastah
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1781
Registriert: 07.12.2013, 13:32

Re: Beingummitausch bei pop-in. mit fotos

Beitrag von catmastah » 02.06.2014, 08:44

ja klar! ich denke sogar einfacher, weil die gummis nicht so versteckt liegen. hab zb bei unserer totsbots soft üh hinten den gummi ausgetauscht (der war gerissen) und da musste man nur das 'nahtband' ablösen, gummireste entfernen, neuen aufnahen und das nahtband wieder drüber genäht. war eine 5 minuten Geschichte

Gesendet von meinem GT-P5200 mit Tapatalk
Cat mit Zwetschke (09/12) und MiniMann (06/16)
und dieser wird Stoff gewickelt, geliebt, getragen und in die Welt gekitzelt

NähmaschinenPark:
Juki HZL DX7 , Juki Mo 1000, Babylock Coverstitch, Brother Innov-is NV1
Sonstiges: Silhouette Cameo 2 + Happy Press

Antworten