Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
Antworten
Valencia
hat viel zu erzählen
Beiträge: 162
Registriert: 13.04.2019, 14:49

Re: Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Beitrag von Valencia » 08.05.2019, 08:42

Danke für die guten Tipps! Das mit dem vorher Spülen und dann mit der restlichen Wäsche waschen hat gut geklappt, das behalte ich bei! :D

Benutzeravatar
newmanekineko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1138
Registriert: 04.08.2016, 20:10
Wohnort: OWL

Re: Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Beitrag von newmanekineko » 07.06.2019, 21:42

Was sollte man nochmal machen, nach einem Urlaub mit schlecht gewaschenen Windeln (BW-Höwis und Mullis)? Über Nacht in Soda-Wasser einlegen und dann ohne Waschmittel waschen? Oder mit Waschmittel?
Viele Grüße!

Zwei Töchter (Januar 2016 & Oktober 2017) und Mini- * (Dez. 2019) Doppelt guter Hoffnung Nov. 2019
Sorry für Rechtschreibfehler und fehlende Kommata. Immer vom Handy.

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2676
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Beitrag von britje » 07.06.2019, 23:00

Öhm, wie strapazierfähig sind die BW-Höwis? Welche sind es?
Die Mullwindeln würde ich mit Vorwäsche einmal mit Waschmittel bei 95° C Kochwäsche durch jagen.
Wenn die Höwis Popolini, Bendel, HN, Blümchen oder Lottis sind, würde ich wohl ähnlich verfahren nur bei 60° C Kochwäsche 8)
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
newmanekineko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1138
Registriert: 04.08.2016, 20:10
Wohnort: OWL

Re: Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Beitrag von newmanekineko » 07.06.2019, 23:02

Die Höwis sind Anavy XL.
Viele Grüße!

Zwei Töchter (Januar 2016 & Oktober 2017) und Mini- * (Dez. 2019) Doppelt guter Hoffnung Nov. 2019
Sorry für Rechtschreibfehler und fehlende Kommata. Immer vom Handy.

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9558
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Beitrag von koalina » 08.06.2019, 07:59

newmanekineko hat geschrieben:
07.06.2019, 21:42
Was sollte man nochmal machen, nach einem Urlaub mit schlecht gewaschenen Windeln (BW-Höwis und Mullis)? Über Nacht in Soda-Wasser einlegen und dann ohne Waschmittel waschen? Oder mit Waschmittel?
So hab ich es gemacht. Über Nacht eingeweicht, dann geschleudert, dann ohne Waschmittel und
Mit viel wasser gewaschen.
Ob es anders auch geht weiss ich nicht, hatte die Situation bislang nur 2 x.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
Glöckchen
Dipl.-SuT
Beiträge: 4600
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Beitrag von Glöckchen » 08.06.2019, 08:49

Wonach stinken die denn?
Und anavy XL sind nicht aus Baumwolle, sondern Bambusviskose mit einem kleinen Polyesteranteil.
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

Benutzeravatar
newmanekineko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1138
Registriert: 04.08.2016, 20:10
Wohnort: OWL

Re: Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Beitrag von newmanekineko » 08.06.2019, 11:01

Vertragen die Anavys XL denn die Soda-Behandlung?
Ich hab sie jetzt gewaschen und sie müffeln noch nach Pipi. Die benutzten Windeln haben 1 Woche im offenen Wetbag gelagert und wurden dann in einer fremden Waschmaschine gewaschen.
Viele Grüße!

Zwei Töchter (Januar 2016 & Oktober 2017) und Mini- * (Dez. 2019) Doppelt guter Hoffnung Nov. 2019
Sorry für Rechtschreibfehler und fehlende Kommata. Immer vom Handy.

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9558
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Beitrag von koalina » 08.06.2019, 11:04

Unseren hat es nicht geschadet. Allerdings hab ich das nur ein einziges mal gemacht mit anavy xl
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
Glöckchen
Dipl.-SuT
Beiträge: 4600
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Beitrag von Glöckchen » 08.06.2019, 11:42

Ja, außer bei Microfaser muss man beim Waschen keine besondere Rücksicht nehmen und einmalig geht sowieso fast alles.
Für Pipi oder Ammoniakgeruch ist sonst auch Zitronensäure ganz gut.
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

Benutzeravatar
newmanekineko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1138
Registriert: 04.08.2016, 20:10
Wohnort: OWL

Re: Windeln waschen; Waschmittelwahl etc.

Beitrag von newmanekineko » 08.06.2019, 12:23

Danke euch!

Gut zu wissen!
Heute habe ich nur genug Soda zu Hause, werde also das nehmen.
Viele Grüße!

Zwei Töchter (Januar 2016 & Oktober 2017) und Mini- * (Dez. 2019) Doppelt guter Hoffnung Nov. 2019
Sorry für Rechtschreibfehler und fehlende Kommata. Immer vom Handy.

Antworten