Sonnenschutz im Tragetuch

Sammelstelle aller Infos rund ums Tragen

Moderatoren: posy, Marla84, sTanja

matildajule
Herzlich Willkommen
Beiträge: 5
Registriert: 29.06.2010, 19:56

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von matildajule » 04.07.2010, 20:25

danke für den tipp.
leider ist das tuch ausverkauft. ich probiere es mal bei baby walz und bei ebay.

Benutzeravatar
NadjaX
gehört zum Inventar
Beiträge: 530
Registriert: 02.07.2010, 22:32
Wohnort: Wien

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von NadjaX » 04.07.2010, 23:09

Bei Luka und Niklas hab ich immer eine simple, rechteckige UV-Schutz-Decke (dünnes BW-Material) verwendet und um die Beinchen geschlungen (einfach dann hinten ins TT / die Trage hineingesteckt). Sowas gibts bei BabyWalz zu kaufen.

Simpel, billig, aber leider rutscht es hie und da auch raus. Drum hab ich mir jetzt ein Sonnencover genäht, und das sieht so aus:
Bild
Luka (2006) - Niklas (2008) - Raffael (2010) - Jannik (09/2014)

matildajule
Herzlich Willkommen
Beiträge: 5
Registriert: 29.06.2010, 19:56

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von matildajule » 20.07.2010, 21:11

jippie, ich habe ein uv-schutz tuch bei ebay bekommen.
ich trage vorne im känguru, und da kann ich das tuch ganz einfach einschlagen und verknoten und schon sind die beinchen nicht mehr der sonne ausgesetzt.

matildajule
Herzlich Willkommen
Beiträge: 5
Registriert: 29.06.2010, 19:56

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von matildajule » 20.07.2010, 21:11

achja, und beim transport im römer im auto hat es sich auch schon bestens bewährt.

Benutzeravatar
Valerie
gehört zum Inventar
Beiträge: 496
Registriert: 31.05.2010, 22:25
Wohnort: ZH CH

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von Valerie » 20.07.2010, 21:22

wenn man beim Känguru etwas längere Tuchenden hat, dann kann man auch die über die Beinchen einschlagen. Bei uns klappt das prima. Die Ärmchen sind noch im Tuch drin geschützt, und der Kopf von einem breitrandigen Hütchen verdeckt. :)
Seid lieb gegrüsst von Valérie! Trageberaterin ClauWi GK März 2011, AK Sept. 2011
mit Chaosprinz Juni 2001 und Schnusig Januar 2010

Talou
ist gern hier dabei
Beiträge: 70
Registriert: 13.05.2018, 11:11

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von Talou » 28.05.2018, 16:07

Ich habe einen Didymos-Baby-Dos in beige. Finde ich super, der UV-Schutzfaktor ist zwar nur 40, aber ich finde hell trotzdem besser wegen der Temperaturen. Mein Kleiner wird morgen 12 Wochen alt. Bis vor 1 oder 2 Wochen hat er im Tuch zuverlässig geschlafen, da hat der Baby-Dos gereicht. Mittlerweile ist er häufiger und länger wach und möchte natürlich schauen. Eine Nachbarin meinte dann, ich solle mir doch einen breikrempigen Hut aufsetzen. War anfangs wenig begeistert von der Idee, aber als es immer schwieriger wurde, das Gesicht zuverlässig vor Sonne zu schützen, hab ich mich doch überwunden. Habe mir von einem Kostüm-Discounter einen Sombrero aus Bast o.ä. mit 1 m Durchmesser bestellt und es ist genial!!!! Das Gesicht ist zuverlässig vor Sonne geschützt (wenn die Sonne noch/schon tief steht, muss ich mal den Kopf etwas neigen) und ich hab die Hände frei. Das Ding hat inkl. Versand ca. 20 € gekostet.
Wir leben auf dem Dorf und ich polarisiere halt noch ein bisschen mehr :lol: :lol: :lol: :lol: Diejenigen, die das Tragen doof finden, finden auch den Sombrero lächerlich. Andere sind völlig begeistert und wollen auch so einen Hut :sling:

Ach den Baby-Dos fand ich anfangs auch bei Wind angenehm.
mit Schelmchen vom 6.3.2018 :D

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 21237
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von posy » 28.05.2018, 17:22

Was für eine coole Idee!
Ja, als Trageeltern fällt man schnell auf... 8)
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

Benutzeravatar
Regenbogenmarion
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 973
Registriert: 27.05.2010, 22:08
Wohnort: Niederösterreich

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von Regenbogenmarion » 28.05.2018, 18:06

So einen Hut überlege ich auch schon länger, da ich den Sonnenschirm durchs Wagerl schieben nicht mehr bequem nutzen kann (und ich diesen Kopfschirm noch schlimmer finde als den Hut ;) ). Vielleicht sollte ich es endlich wagen...
Liebe Grüße von Regenbogenmarion
mit zwei Sternenbuben im Herzen ('09, '14)& vier Sonnenbuben im Arm ('10, '12, '16, '17)

Talou
ist gern hier dabei
Beiträge: 70
Registriert: 13.05.2018, 11:11

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von Talou » 23.06.2018, 15:21

Der Vollständigkeit halber hier auch noch mein Foto, weils gerade Thema in einem anderen Thread war...
mit Schelmchen vom 6.3.2018 :D

Talou
ist gern hier dabei
Beiträge: 70
Registriert: 13.05.2018, 11:11

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von Talou » 23.06.2018, 15:22

Jetzt mit Foto
2018-06-23 15.15.33.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mit Schelmchen vom 6.3.2018 :D

Antworten