Über Jerseytücher

Sammelstelle aller Infos rund ums Tragen

Moderatoren: Marla84, sTanja, posy

Benutzeravatar
Feleni
Power-SuTler
Beiträge: 6650
Registriert: 04.08.2006, 14:16
Wohnort: Wunstorf
Kontaktdaten:

Re: Über Jerseytücher

Beitrag von Feleni » 30.04.2009, 12:54

Danke Dorothea!!!
LG U. mit M. und unseren Kindern J. (*07/06), M.(*11/08) und F. (*10/10)
Mein Blog Mien lütte Stuuv - aber eher privat jetzt

Benutzeravatar
Gluehsternchen
Mod a.D.
Beiträge: 18933
Registriert: 14.07.2005, 16:57
Wohnort: Bei Bremen

Re: Über Jerseytücher

Beitrag von Gluehsternchen » 04.05.2009, 22:50

Herzlichen Dank!
Yvi mit Hannah *06/05 und Helene *10/08 und Neubaby Jonathan *02/15

jolean
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1340
Registriert: 07.06.2008, 21:59

Re: Über Jerseytücher

Beitrag von jolean » 05.05.2009, 00:09

Von mir auch ein dickes Danke, Dorothea!

huhahiho
Herzlich Willkommen
Beiträge: 9
Registriert: 12.05.2009, 22:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Über Jerseytücher

Beitrag von huhahiho » 13.05.2009, 08:49

ui :shock:

jetztet weis ich auch warum ich immer das gefühl hab, das is zu locker -.-

meine sohnemann geht stramm auf die 7kg zu, und das mit der wickelkreuz hat schon nicht wirklich geklappt.

menno, dabei war das tragetuch geschenk vom taufpaten...

danke für die info :D
(mal sehen ob er den kassenzettel noch hat ^^^)

Misurina
Profi-SuTler
Beiträge: 3225
Registriert: 03.06.2009, 09:24

Re: Über Jerseytücher

Beitrag von Misurina » 03.06.2009, 10:03

Aha :shock: ,
eigentlich war ich am Anfang ganz zufrieden mit meinem Tuch, jetzt wiegt das Kind ca. 6 Kilo und ich muss mich definitiv nach einem festen Tuch umsehen, besonders nachdem ich das hier gelesen habe.
Ist ja aber bloed, dass vom Hersteller das Tuch bis ca. 9 Kilo angegeben ist.
Misurina mit Winterkind 01/2009 und Frühlingsbaby 03/2012

Benutzeravatar
Lauretta
Profi-SuTler
Beiträge: 3390
Registriert: 29.04.2009, 10:07
Wohnort: München

Re: Über Jerseytücher

Beitrag von Lauretta » 18.06.2009, 09:24

Danke für die ausführliche Information!
Ich überlege gerade, ein Tuch zu verschenken und habe an ein Jerseytuch gedacht... aber nun muss ich wirklich nochmal überlegen, ob es das richtige Geschenk ist.
Lauretta mit Sonntagskind 01/2009, Spätsommerkind 09/2011 und Sommerbaby 06/2015
zertifizierte Trageberaterin (ClauWi) und Mitglied im Tragenetzwerk e. V.

Benutzeravatar
Montanara
Admin- u. Tragemod a.D.
Beiträge: 3153
Registriert: 28.01.2007, 20:53
Wohnort: Schweiz, Aargau
Kontaktdaten:

Re: Über Jerseytücher

Beitrag von Montanara » 18.06.2009, 16:01

Zum Verschenken eignen sich Slings super - ich verschanke dauernd welche und die kommen immer super an!

Liebe Grüsse
Dorothea
hausgeburtserprobte, langzeitstillende und kinderwagenfreie Mutter von Eva Sophia (Mai 2002) und Susanna Martina (Sept. 2004)
Trageberaterin

starsinyoureyes
ist gern hier dabei
Beiträge: 57
Registriert: 16.01.2009, 13:58

Re: Über Jerseytücher

Beitrag von starsinyoureyes » 29.07.2009, 20:50

Hallo,

meine Güte, hast du dir eine Arbeit gemacht. :shock:
Vielen Dank für diese Infos! Jetzt weiß ich, dass ich so ein Tuch nicht mehr kaufen werde!

LG
SIYE

septembermond
hat viel zu erzählen
Beiträge: 197
Registriert: 05.02.2010, 21:04
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Über Jerseytücher

Beitrag von septembermond » 07.02.2010, 21:13

danke für die vielen Infos über Jerseytücher. Ich wollte mir auch erst eines besorgen, aber denke, dass ich es nun doch lieber lasse..
liebe Grüße Nadine
mit Krümelmonster Lukas (09/09) & Töchterchen Tabea (10/11)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Rinoa84
ist gern hier dabei
Beiträge: 66
Registriert: 25.01.2010, 19:34
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Über Jerseytücher

Beitrag von Rinoa84 » 09.02.2010, 13:45

Danke für den Bericht :D hab mir schon gedacht das die nit das gelbe vom Ei sein können

Antworten