Der No-sew-Sling

Sammelstelle aller Infos rund ums Tragen

Moderatoren: Marla84, sTanja, posy

Antworten
Benutzeravatar
resca
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1542
Registriert: 10.07.2008, 15:03
Wohnort: Luxemburg

Beitrag von resca » 12.07.2008, 19:52

Ich nutze Slings nicht sehr oft, aber mein No-sew-Sling mit einem DD-Millefiori ist einzigartig gut.

Benutzeravatar
mamagans
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7171
Registriert: 11.07.2008, 23:02
Wohnort: Franken

Re: Der No-sew-Sling

Beitrag von mamagans » 17.12.2008, 15:07

Ich kapier die Anleitung nicht und mein Englisch ist katastrophal :oops:

Mags jemand idiotensicher erklären bitte!!
Sonja mit Bub (12/07) und Mädel (06/11)

... immer seltener online!

Benutzeravatar
mamagans
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7171
Registriert: 11.07.2008, 23:02
Wohnort: Franken

Re: Der No-sew-Sling

Beitrag von mamagans » 17.12.2008, 15:11

Sorry, bin ich doof, sollte wohl erst den ganzen Treat lesen und dann posten :roll:
ich probiers nochmal alleine....
Tzzzzzzzzz.....
Sonja mit Bub (12/07) und Mädel (06/11)

... immer seltener online!

Benutzeravatar
Nini Caillou
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 301
Registriert: 09.12.2008, 09:07
Wohnort: Berlin

Re: Der No-sew-Sling

Beitrag von Nini Caillou » 17.12.2008, 21:08

Auf der Didymosseite ist auch ne Anleitung. Musste mal gucken unter -> Der Didysling -> nur binden, nicht nähen.

Die ist ganz OK. Allerdings bin ich mit dem No-Sew nicht so gut klargekommen. Hab mir jetzt einen vernähten bestellt :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Blümchen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1268
Registriert: 30.06.2007, 14:00

Re: Der No-sew-Sling

Beitrag von Blümchen » 18.12.2008, 08:21

Es ist als ob du einen Sling einfädelst nur eben an jeder Seite und eine Seite liegt andersrum. Zumindestens hatte ich es so verstanden. :wink:
Blümchen mit der Frühlingsmaus '07, dem Sommermäuschen '14 und **
Bild
Bild

aida1903
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7982
Registriert: 19.12.2008, 18:33
Wohnort: HU

Re: Der No-sew-Sling

Beitrag von aida1903 » 24.12.2008, 10:44

hallo,
da ich mich noch so gar nicht auskenne - reicht ein 2m-tuch um mir einen no-sew-sling zu machen?
ich bin 1,73, trage gr. 36-38, das tuch ist ca 2m lang und vermutlich ein altes didymos-indio. es ist
das, in dem ich schon getragen wurde... hat gerade enden, keine diagonalen.
wo kauf ich am besten die ringe, und welche größe brauch ich?
DANKE!!!
liebe grüße
aida
Beste Grüße
aida mit purzel (09.2008) und zwockel (03.2012)

Lotte
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 970
Registriert: 25.02.2009, 09:21
Wohnort: Österreich

Re: Der No-sew-Sling

Beitrag von Lotte » 14.09.2009, 08:47

Hallo!
Ich habe das Einfädeln schon mehrere Male probiert, aber ich schaffe es einfach nicht, daß ein Ende unter der Tuchschlinge rauskommt (was dann unter dieser auf der Schulter liegt). Bei mir zeigen beide Enden in die gleiche Richtung (- anders weiß ich es nicht zu beschreiben). :roll: :x Was mache ich bloß falsch??????????
Liebe Grüße von Lotte mit dem Männlein (*10/08) und dem Mini-Männlein (*10/11)

Benutzeravatar
redpanthress
Profi-SuTler
Beiträge: 3311
Registriert: 02.03.2008, 08:58

Re: Der No-sew-Sling

Beitrag von redpanthress » 14.09.2009, 13:54

Wie fädelst Du denn? Leider ist das immer so doof zu beschreiben. Also Du musst das Tuch ja durch beide Ringe durchfädeln und dann unter dem zweiten zurück.
Kennst Du die Anleitung auf didymos.de? Die zeigt das auf Fotos eigentlich auch ganz gut...
Bild

L (*10/2008)
M (*03/2011)

Hi - I'm vegan. No, I don't eat meat. Yes, fish are animals. No, my shoes aren't leather. Yes, I get all the vitamins I need. No, I don't need meat to survive. Yes, I receive plenty of calcium. No, my teeth weren't made to rip flesh. Yes, I still have a life.

Lotte
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 970
Registriert: 25.02.2009, 09:21
Wohnort: Österreich

Re: Der No-sew-Sling

Beitrag von Lotte » 14.09.2009, 15:43

Inzwischen habe ich es gecheckt! Wo mein Fehler lag, kann ich jetzt im Nachhinein gar nicht mehr sagen. Zumindest haben mir letztlich beide Anleitungen - die von luema und die von Didymos - geholfen :D
Liebe Grüße von Lotte mit dem Männlein (*10/08) und dem Mini-Männlein (*10/11)

Benutzeravatar
seline
gehört zum Inventar
Beiträge: 421
Registriert: 09.09.2009, 09:36
Wohnort: nähe Coburg, Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Der No-sew-Sling

Beitrag von seline » 14.09.2009, 16:39

Aha, das Ding hat sogar nen Namen :lol: Überleg trotzdem n richtigen Sling draus zu nähen, weils doch manchmal n ganz schönes Gefummel is*dummanstell* :wink:

Ist momentan meine Slingversion mit nem DD Iris Tuch.Lässt sich nur schwer nachziehen, finde ich.
-kann das an dem (noch relativ)neuen Tuch liegen?Hab ja keinen Slingvergleich.

Wenn ja, wie krieg ich das Tuch weicher?

nicht steinigen wenn die Frage andererorts schon beantwortet ist...hab noch nichts gefunden....
Liebe Grüße von Seline mit Labertasche 07/2009 und Grimassenmaus 07/2012
mein Gabastel

Antworten